16 Mär 2017

Fed Cup-Relegation in Stuttgart

Ticketverkauf für das Spiel gegen die Ukraine ist gestartet.

Für die Fed Cup-Relegationspartie des Porsche Team Deutschland gegen die Ukraine am 22. und 23. April 2017 in Stuttgart sind ab sofort Eintrittskarten erhältlich. Zum bereits sechsten Mal ist die 4.500 Zuschauer fassende Porsche-Arena Austragungsort einer Fed Cup-Begegnung und auch in diesem Jahr setzt Teamchefin Barbara Rittner voll und ganz auf die Unterstützung des Stuttgarter Publikums: „Für uns alle fühlt sich ein Heimspiel dort wie die Rückkehr ins eigene Wohnzimmer an.“

Tageskarten für diese Begegnung sind ab 15,00 Euro zu haben, Dauerkarten gibt es ab 25,00 Euro. Für Kinder, Jugendliche, Studenten und Schwerbehinderte gelten ermäßigte Preise. Außerdem kann jeder Sitzplatz im Online-Ticketportal Easy Ticket um ein VIP-Upgrade ergänzt werden.

Auch Business Seats und Logenplätze sind verfügbar. Informationen zu diesen Plätzen gibt es bei DTB-Eventmitarbeiterin Kristin Düstersiek (kristin.duestersiek@tennis.de).

Preisübersicht:

Reguläre Preise:

  Dauerkarte Samstag  Sonntag 
1. Kategorie 70 € 45 € 45 €
2. Kategorie 50 € 35 € 35 €

 

Ermäßigte Preise für Jugendliche bis 18 Jahren, Studenten und Schwerbehinderte (ab 60%)

  Dauerkarte  Samstag  Sonntag 
1. Kategorie 35 € 25 € 25 €
2. Kategorie 25 € 15 € 15 €

 

Hinweis: Für Kinder bis sechs Jahre ist der Eintritt ohne Sitzplatzanspruch frei.

Erhältlich sind die Eintrittskarten ab sofort im Online-Ticketportal Easy Ticket, über die Easy Ticket-Tickethotline sowie an allen Easy Ticket-Vorverkaufsstellen.

Easy Ticket
Internet: www.easyticket.de
Telefon: 0711 2 555 555

Mybigpoint Premium-Mitglieder erhalten 10% Preisnachlass auf Tages- und Dauerkarten der Kategorie 1. Näheres zu dem begrenzt verfügbaren Angebot gibt es unter www.mybigpoint.tennis.de/premium.

Zurück
ANZEIGE

NEUES AUS MYBIGPOINT

ANZEIGE